Hier finden Sie Infos von unseren Jungschützen



Der neue Jungschützenkönig bei St. Peter und Paul heißt
Christian Fobbe. Er wird dann nächste Woche auf dem Stangenabend
dann offiziel proklamiert. Wir wünschen ihm ein schönes Jahr uns sagen
herzlichen Glückwunsch.




Neuer Jungschützenkönig bei St. Peter und Paul Obermarsberg wurde nach einem spannenden Schießen mit dem 100ten Schuß Theo Böhm. Seine Freude war groß. Proklamiert wird er dann am Stangenabend.




Neuer Jungschützenkönig auf St. Peter und Paul ist Michael Andree. Nach nur 36 Schuß war alles entschieden mit 8 Anwärtern war alles erledigt. Wir wünschen Michael ein schönes Jahr in seinem neuen Amt.



Wir haben einen neuen Jungschützenkönig bei St. Peter und Paul. Nach 18 Minuten mit
dem 36. Schuß konnte sich Johannes Willeke gegen 7 Mitbewerber durchsetzen. Er ist damit
der erste Jungschützen, der davon profitieren konnte, das jetzt ab 16 schon geschossen werden
durfte. Am Stangen Abend wird er dann proklamiert. Er hat in diesem Jahr die Möglichkeit, um
die Kreisjungscützenkönigswürde auf dem Kreisschützenfest in Brilon mit zu schießen. Wir
wünschen Ihm ein schönes Jahr ein seinem Amt.




Neuer Jungschützenkönig 2013

Mit Sturmi Sprenger jun. hat die St. Peter und Paul einen neuen Jungschützenkönig. Am letzten Samstag

 setzte er sich nach 50 Minuten mit den 142.ten Schuss gegen sieben Mitbewerber durch. Seine Freude war

 Groß, da er es schon in den letzten Jahren versucht hat. Am nächsten Samstag wird er dann Proklamiert.

 Wir wünschen ihm ein schönes Jahr im neuen Amt.





Jungschützenkönig 2012 ist Lars Meyer

Bei einem spannenden Schießen machte unser Kronprinz nach 23 Minuten mit dem 72.ten Schuß alles klar und schoß den Vogel ab. Er wird uns also nocn ein weiteres Jahr im Vorstand erhalten bleiben. Die Proklamation ist dann am Stangenabend. Wir wünschen ihm ein schönes Jahr.




Obermarsberg hat einen neuen Jungschützenkönig. Mit dem 114. Schuss hatte er nach 35 Minuten die Nase vor und seine zwei Mitbewerber das Nachsehen. Er ist auch der Erste Jungschützenkönig, der aus der Rennuferkompanie ist. Proklamiert wird er dann am Stangenabend auf dem Schützenfest. Des Weiteren hat er die Möglichkeit, beim Kreisjungschützentag auf dem Kreisschützenfest in Niedersfeld mit zu Schiessen. Wir sagen herzlichen Glückwunsch



Daniel Mönig

Unser inzwischen 9. Jungschützenkönig heißt Daniel Mönig. Mit dem 194. Schuss holte er den Vogel von der Stange. Drei Mitbewerber gaben beim Schießen ebenfalls alles. Er wird nun die Obermarsberger Jungschützen ein Jahr lang vertreten. Er wird sowohl beim Stadtschützenfest in Bredelar, wie auch beim Bundesschützenfest in Brilon dabei sein. Mit dem 94. Schuss holte Alexander Böttcher die Krone. Nach dem erfolgreichen Schießen schloss sich ein gemütlicher Nachmittag an, wo noch harmonisch gefeiert wurde. (M.S.)

Jungschützenvogelschiessen 2010






St. Peter und Paul Schützenbruderschaft Obermarsberg 1448 e.V. © Copyright by Michael Schäfer 2006-2017
Bis zum Schützenfest 2018 sind es noch

;
...bis zum 30 Juni 2018 / 12:00 Uhr
   Home   Bruderschaft   Aktuelles   Königsgalerie   Impressum
Counter